Mit dem Sportversichersicherungsvertrag hat der BLSV für seine Mitglieder ein Sozialwerk
entwickelt, das mit Versicherungsleistungen ausgestattet ist, die nur durch die Solidarität
der Gemeinschaft aller Sportler möglich ist. Das Sozialwerk des BLSV setzt voraus, dass
bestimmte Grundsätze beachtet werden:
1. Der Sportversicherungsvertrag ist nur als Beihilfe gedacht. Er kann die private Vorsorge
nicht ersetzen.
2. Die Gleichbehandlung aller Mitglieder und Vereine muss gewährleistet sein. 

Hier finden Sie unsere Unfallmeldung zum Ausdrucken:   Download

Wenden Sie sich bitte danach direkt an die Geschäftsstelle des TV Hösbach.

 

Sie haben Fragen

  • +49 (06021) 5840530
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Geschäftsstelle

Schnell Info´s

Jetzt unsere App laden!

Qualitätssiegel